FC Ottenhöfen gewinnt den 4. Brombach-Cup

Fast schon traditionell hat der SV Lauf am 17. Juni zu seinem vierten Brombachcup eingeladen. Ein hochklassig besetztes Ü35 Alte Herren Turnier. Auch in diesem Jahr war das Teilnehmerfeld mit 15 Teams wieder toll besetzt. So waren u.a. der Regionalligist VfR Wormatia 08 Worms und der ehemalige Oberligist FV Donaueschingen am Start. Dazu gesellten sich die Teams von Eisental, Fautenbach, Önsbach, Bühlertal, Freistett, Unzhurst, Ottenhöfen, Rheinbischofsheim, Neusatz/Ottersweier und viele andere.

Während sich der FV Donaueschingen bereits in der Vorrunde verabschiedete, zogen die Favoriten Ottenhöfen und Worms ins Finale ein. Im Finale standen sich dann die beiden besten Mannschaften gegenüber. Die Achertäler waren an diesem Tag einen Tick besser als die Gäste aus der Domstadt. Ottenhöfen gewann mit 2:0 und holte sich damit erstmals den begehrte Brombachcup. Das Spiel um Platz 3 entschied der SC Eisental für sich. Bester Torschütze und zugleich bester Spieler des Turniers wurde mit neun Treffern Ex-Profi Volker Berg (VfR Wormatia 08 Worms). Zum besten Torhüter wurde Dominik Schneider vom Sieger FC Ottenhöfen gewählt.

AH-Chef Michael Bäuerle bedankte sich während der Siegerehrung bei allen Helfern und bei Bürgermeister Oliver Rastatter, der den Siegerscheck, als Preis der Gemeinde Lauf persönlich überreichte.

Veröffentlicht unter Alte Herren | Kommentare deaktiviert für FC Ottenhöfen gewinnt den 4. Brombach-Cup

Am Samstag findet der 4. Brombach-Cup der AH statt

Veröffentlicht unter Alte Herren | Kommentare deaktiviert für Am Samstag findet der 4. Brombach-Cup der AH statt

AH erreicht Pokalfinale

Die AH des SV Lauf steht nach einem hart erkämpften 4:1 (1:0) gegen den Dauerrivalen FC Germania Schwarzach erneut im Finale des Ü35-Bezirkspokals. Die Germanen zeigten sich als der erwartet schwere Gegner und waren zumindest im ersten Spielabschnitt den Hausherren ebenbürtig. Im zweiten Durchgang übernahmen die Laufer die Spielkontrolle und hätten am Schluss deutlich höher gewinnen können. Spieler des Abends war Angreifer Michael Lang. Er steuerte drei Treffer zum verdienten Erfolg bei.

Im Finale wartet am 14.07.2017 der SV Sinzheim. Anpfiff in Sinzheim ist um 19:30 Uhr.

20170601_ahpokalhalbfinale

Veröffentlicht unter Alte Herren | Kommentare deaktiviert für AH erreicht Pokalfinale

Achertalpokal 2017

Plakat-Achertalpokal-2017-klein4

Die Teilnehmer in diesem Jahr sind SV Oberachern, SV Sasbachwalden, SV Fautenbach, FC Ottenhöfen, VfR Achern und SG Lauf/Obersasbach.

Mehr dazu gibt es auf der Homepage und der Facebook-Seite des Achertalpokals.

Sponsoren: Alde Gott Sasbachwalden und Winzerkeller Hex vom Dasenstein

 

Veröffentlicht unter Senioren, Verein | Kommentare deaktiviert für Achertalpokal 2017

Ein Traumtor zum Abschied

Zahlreich Zuschauer kamen am letzten Samstag zu einem ganz besonderen Fußballspiel ins Laufer Brombachstadion. Die Alten Herren des SV Lauf bescherten Matthias Renz ein emotionales Abschiedsspiel. Viele ehemalige Weggefährten aus Bühlertal, Weitenung und Lauf (siehe Foto) feierten mit „Matze Renz“ einen rauschenden Fußballabend. Das Spiel SV Lauf gegen „Renzer and Friends“ endete 2:2 unentschieden.

20170527_ahj_abschiedsspiel_renz_01

Torschützen: 0:1 Matthias Renz, 1:1 Stefan Weiser, 1:2 Maik Schröer (FE), 2:2 Stefan Weiser

20170527_ahj_abschiedsspiel_renz_02

Veröffentlicht unter Alte Herren | Kommentare deaktiviert für Ein Traumtor zum Abschied

SGL holt 3 wichtige Punkte gegen SG Stollhofen/Söllingen

SGL I – SG Stollhofen/Söllingen I 3:2 (0:1)
Hut ab vor den Baumann-Schützlingen. Bei Treibhaustemperaturen lagen die Einheimischen in Spielminute 50 am Boden, ausgelaugt, von der 2:0 Führung der Ernst-Schützlinge bis ins Mark getroffen. Gerade eben hatte Ayberk Aydogan mit seinem zweiten Treffer Führungsaus- und Hoffnungsaufbau für die Seinen betrieben. Grenzenloser Jubel bei den Gästen, lähmendes Entsetzen, tiefe Niedergeschlagenheit im Lager der Einheimischen. Der direkte Abstieg oder die vermaledeiten Relegationsspiele gegen den Abstieg drohten. Doch weit gefehlt. Die Platzherren standen auf, wischten sich den Mund ab, nahmen den Kampf auf. Binnen vier Minuten schlug die Mannschaft zurück.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Senioren | Kommentare deaktiviert für SGL holt 3 wichtige Punkte gegen SG Stollhofen/Söllingen

Nachtrag: SGL empfängt SG Stollhofen/Söllingen

SGL I – SG Stollhofen/Söllingen I
am 28. Mai um 17.00 Uhr
Es ist mittlerweile ein abgewetztes Kartenspiel. Die Saison neigt sich dem Ende und es ist wie die Jahre zuvor: Die Spargeldörfler und die Gemeinschaft aus Lauf und Obersasbach spielen gegen den Abstieg. Die Karten sind zerfleddert, aber das bessere Blatt haben die Baumann-Schützlinge in der Hand, was in den zurückliegenden Abstiegsduellen schon mal  anders war. So mussten vor zwei Jahren die Platzherren in die Abstiegsrelegation, während die Ernst-Eleven die Karten schon längst aus der Hand gelegt hatten.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Senioren | Kommentare deaktiviert für Nachtrag: SGL empfängt SG Stollhofen/Söllingen

Nachtrag: SGL spielt 2:2 gegen Leiberstung

SGL I – SV Leiberstung I 2:2 (1:1)
Zu den vielen sinnvollen, notwendigen Gründen, die zur Bildung der Spielgemeinschaft geführt hatten, kam in  den letzten Wochen und zu schlechter Letzt gestern, noch ein gewichtiger Grund hinzu: Geteiltes Leid ist halbes Leid. Auch die Begegnung gegen Leiberstung, geriet für Trainer und Anhänger zu einer echten Nagelprobe. Die Platzherren dominierten, spielten erfrischenden,  strukturierten Offensivfußball, gingen bereits in Spielminute 12 in Führung. Johannes Herkert war es, der bei einer Verwirrung der Gästeabwehr hellwach blieb, die günstige Situation ausmelkte, eiskalt einlochte. Doch danach wurde es gruselig, die Gäste bestimmten das Spiel. Egal wie und wohin sie spielten und liefen, sie waren andauernd in beeindruckender Überzahl. Die Heimelf wirkte betäubt.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Senioren | Kommentare deaktiviert für Nachtrag: SGL spielt 2:2 gegen Leiberstung

Nachtrag: SGL empfängt Leiberstung

SGL I – SV Leiberstung
am 21. Mai um 15.00 Uhr
Der Jubelweihrauch nach dem 6:1 Auswärtssieg beim Tabellenletzten Baden-Baden hat sich aufgelöst, der ungetrübte Blick muss sich nun auf die Auseinandersetzung mit dem SV Leiberstung richten. Mit 40 Punkten, haben die Gäste mit Auf- oder Abstieg nichts mehr zu tun, können sich mit der Leichtigkeit des Seins dem Spiel mit der Kugel hingeben, die Dinge locker auf sich zukommen lassen. Erschwerend kommt für die Heimelf hinzu, dass Siege gegen Leiberstung mehr als rar sind, und Unentschieden schon als Sternstunden für Lauf gelten.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Senioren | Kommentare deaktiviert für Nachtrag: SGL empfängt Leiberstung

8. Elfmeterturnier des SVL

201705_elfmeterturnier_einladung

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 8. Elfmeterturnier des SVL