AH verpasst Turniersieg in Ottenhöfen

Nachdem die „Alten Herren“ des SV Lauf schon vor drei Wochen beim Turnier in Rheinbischofsheim erfolgreich waren, stand man beim Kleinfeldturnier in Ottenhöfen erneut im Finale. Finalgegner war einmal mehr der SV Bühlertal. Vom Anpfiff an entwickelte sich ein spannendes Spiel mit dem besseren Start für den SVB, der früh in Führung ging. Am Ende siegten die „Mittelberger“ verdient mit 2:0.

img-20160909-wa0002-turnier-ottenho%cc%88fen

Veröffentlicht unter Alte Herren | Kommentare deaktiviert für AH verpasst Turniersieg in Ottenhöfen

Ferien sind zu Ende, es geht wieder los – neue Trainingszeiten online

Alle Trainingszeiten der Junioren wurden aktualisiert.

Auch für die Kleinsten geht es wieder richtig los – das Training der Bambinis (Jahrgang 2010/2011) und F-Jugend (2008/2009) startet wieder!
Bambinis: Montags, 17:30 – 18:30 Uhr Sportplatz in Lauf
F-Jugend: Montags, 17:30 – 18:45 Uhr Sportplatz in Sasbachwalden und Mittwoch, 17:30 – 18:45 Uhr Sportplatz in Lauf
Kinder zum „Schnuppern“ sind immer willkommen, wir freuen uns auf euch! Weitere Infos/Kontakt bei Franz Amann (Tel.: 07841/709875).

Veröffentlicht unter Junioren | Kommentare deaktiviert für Ferien sind zu Ende, es geht wieder los – neue Trainingszeiten online

AH gewinnt Turnier in Rheinbischofsheim

Wieder einmal hat die AH des SV Lauf ein Zeichen gesetzt. Beim Ü32 Kleinfeldturnier des VfR Rheinbischofsheim konnten die Laufer Jungs ohne Gegentor den ersten Turniersieg der Saison einfahren. Mit 5 Siegen und einem Torverhältnis von 11:0 Toren feierte man schlussendlich einen viel umjubelten Sieg bei den Rheinauern. In jedem Spiel zeigte der SVL eine spielerisch überlegene Leistung. Ersatzkeeper Jürgen Biniok verlebte zumeist einen ruhigen Abend. Im Finale gegen den FC Ottenhöfen glänzte er mit Übersicht und einigen tollen Paraden.

Bi09.jpg

Eingesetzte Spieler:
Biniok, Bäuerle, Huber, Zimmer Jürgen, Hensel, Riehle, Baumert, Foshag, Sandhaas

Veröffentlicht unter Alte Herren | Kommentare deaktiviert für AH gewinnt Turnier in Rheinbischofsheim

E-Junioren erfolgreich beim Turnier in Obersasbach

Außerordentlich erfolgreich schnitt die E-Jugend-Fußballmannschaft der SG Lauf beim Sportfest des SV Obersasbach am 17.07.2016 ab. Das hoch motivierte Team begeisterte mit ihrem Kampfgeist und belegte am Ende den 2. Platz. Lediglich dem FC Ottenhöfen mussten sich die Jungs knapp geschlagen geben. Damit bestätigte die Mannschaft ihre  stetig steigende Form unter den Erfolgstrainern Sabettin Erdogan und Michael Graf.

20160717_EJunioren

Veröffentlicht unter Junioren | Kommentare deaktiviert für E-Junioren erfolgreich beim Turnier in Obersasbach

Vorbereitungsstart für die Senioren

Die Kugel, das Objekt der Begierde, rollt wieder. Während die Europameisterschaft in Frankreich die alte Saison endgültig in die Vergangenheit schickt, starten in den unteren Ligen die Vorbereitungen, auf die in den nächsten Wochen beginnende Saison 2016/2017. Die Trainer haben eingeladen, die Vorbereitung beginnt. Bei vielen Akteuren, sei es auf Spieler-oder Vorstandsebene sind nicht alle Erinnerungen an die vergangene Saison 2015/2016 verblasst. Da ist noch einiges präsent, wird je nach Erfolg oder Misserfolg, ob Aufstieg, Abstieg, Klassenerhalt gründlich oder leidenschaftlich, aber auch mit satter Selbstzufriedenheit diskutiert.

Und doch zählt allein die Gegenwart mit ihren künftigen Herausforderungen und die sind – was in der Natur der Sache liegt – höchst unterschiedlich. Man muss kein Prophet sein, um der SG Lauf-Obersasbach eine schwierige Saison vorherzusagen. Die Spieler wissen es, der neue Trainer Michael Baumann weiß es, auch die sportliche Leitung träumt nicht, ist sich bewusst, dass es nur ein Ziel in der kommenden Saison geben kann: Klassenerhalt. So sieht es aus. Eine Herkulesaufgabe, die nur mit höchstem Kampfgeist, Durchsetzungswillen und Zusammenhalt, gelöst werden kann, liegt vor Trainer Baumann und den Akteuren. Der Anfang für diese schwierige Mission ist gemacht, die ersten Schweißströme sind geflossen.

IMG_9972

IMG_9977

Das Bild zeigt von links (hintere Reihe stehend) Jochen Doninger, 1.Vorsitzender SV Lauf, Andreas Doninger, Thomas Lehmann, Marco Steimel (alle drei Trainingshilfen für die erste, zweite und dritte Mannschaft), Michael Baumann Trainer, Lukas Bohnert (Trainingshilfe), Markus Ringwald Spielausschuss, SV Obersasbach, Manfred Hörth, Michael Sester, 1.u. 2. Vorsitzender des SV Obersasbach.

Vordere Reihe sitzend von links: Neuzugänge bzw. reaktivierte Spieler der SG. Dies sind: Jan Armbruster (A-Jgd. Lauf), Bonanno Cataldo, Christian Doninger (SV Mösbach), Michael Edling (A-Jgd. Lauf), Markus Lorenz, Maxime Bonnin, beide SV Fautenbach. Auf dem Bild fehlen: Sascha Steimel, Oberachern, sowie Dirk Klüter und Paulino da Silva, beide Fautenbach.

JoHo

Veröffentlicht unter Senioren | Kommentare deaktiviert für Vorbereitungsstart für die Senioren

AH wird Dritter beim Turnier in Ingolstadt

Zum 4. Mal veranstaltete die Ü40 des Bundesligisten FC Ingolstadt 04 am 02.07.2016 sein Kleinfeldturnier am Audi Sportpark. 10 Mannschaften aus Nah und Fern nahmen teil. Die weiteste Anreise von allen Teams hatte der SV Lauf. Bei bestem Fußballwetter durften die Südbadener erstmals Ihre Visitenkarte bei den Schanzern abgeben. Und das gleich mit einem tollen Erfolg. Am Ende belegten die Mannen um Teammanager Rudi Wangner einen hervorragenden 3. Platz. In sechs Spielen mussten sich die Laufer nur dem Team der Ex-Profis des FC Ingolstadt 04 im 9-Meter-Schießen geschlagen geben. Souveräner Turniersieger wurde der ESV Ingolstadt. Im Finale gewann der ESV mit 2:0 gegen den FC Ingolstadt 04.

2016-07-04 21.51.51

Eingesetzte Spieler: T. Seifermann, M. Bäuerle, B. Huber, J. Doninger, A. Doninger, F. Baumert, J. Biniok, J. Zimmer, M. Foshag, B. Sandhaas.

Veröffentlicht unter Alte Herren | Kommentare deaktiviert für AH wird Dritter beim Turnier in Ingolstadt

Fußballtag der Grundschule beim SVL

Einen großen EM-2016 Fußballtag veranstaltete die Jugendabteilung für die Laufer Grundschule. So hieß es für die Klassen 1 bis 4 die Deutsch- und Mathehefte zu Hause zu lassen, und stattdessen im Sportdress in die Schule zu kommen. Schon um kurz nach neun kamen die über hundert Grundschüler nach einem Fußmarsch aus der Schule auf dem Sportplatz an. Das Wetter machte mit, und der Himmel zeigte sich in strahlendem Blau. Nach einer kurzen Begrüßung und Erläuterung des Programmablaufs, wurde jeder Klasse ein Land aus den aktuellen Achtelfinalteilnehmern zugelost. Gleich darauf ging es mit dem EM-Turnier los, und es hieß „Spanien gegen Italien“ oder „Frankreich gegen Deutschland“.

Während die Mädchen und Jungs der 1. u. 2. Klassen auf dem Minispielfeld um Tore und Punkte kämpften, startete für die 3. und 4. Klasse auf dem Rasen ein Fußball-Rahmenprogramm. Es gab einen Trainingsparcour auf dem gedribbelt und geschossen werden konnte. Mal war Ballgefühl, mal Schnelligkeit gefragt. Oder man versuchte sein Glück an der berühmten Torwand um dann anschließend an den Basteltisch zu gehen, um die Flagge seiner Mannschaft zu basteln. Nach einiger Zeit war Wechsel, und die 3. und 4. Klässler waren an der Reihe ihren Turniersieger zu ermitteln.

Bei der anschl. Siegerehrung durften alle Kinder ein kleines Geschenk auswählen und für jede Mannschaft gab es dazu einen kleinen Pokal als Andenken. Den Siegerteams wurde zusätzlich ein Spielball überreicht. Dies waren bei den Mädchen die Klassen 1a (Spanien) sowie die 4. (Deutschland), bei den Jungs gewannen die Klassen 1b (Italien) sowie die 4. (England). Nach einem gemeinsamen Abschlussfoto durften sich alle Kinder noch über ein Eis freuen. Anschl. verabschiedeten sich die Grundschüler und marschierten nach einem erlebnisreichen Fussballtag mit ihren Lehrerinnen in die Schule zurück.

Veröffentlicht unter Junioren | Kommentare deaktiviert für Fußballtag der Grundschule beim SVL

Bericht von der Generalversammlung des SVL

20160622_generalversammlungZügig und schnörkellos führte Vorsitzender Jochen Doninger durch die 88. Generalversammlung des SV Lauf, zeigte sich insgesamt mit dem Verlauf der abgelaufenen Saison zufrieden und bedankte sich bei allen, die mit dazu beigetragen haben, das Vereinsschiff unter Dampf zu halten. Unerlässlich ist dabei die Mitarbeit von Günter Bauer, der sich mit der voller Hingabe um die Belange des Clubhauses kümmert, zusammen mit Rudi Wangner, Spielern der AH, der ersten und zweiten Mannschaft, zur stabilen Vereinsfinanzierung beiträgt, was auch für Franz Schuh gilt, der immer da ist, wesentlich zum wirtschaftlichen Erfolg der Brunnenfeste beiträgt. Überaus wichtig ist das Engagement von Rolf Doninger, der ungezählte Stunden mit Pflegearbeiten an der Außenanlage des Sportgebiets Brombach verbringt. Dankesworte ergingen auch an die Gemeinde Lauf und Bürgermeister Rastetter. Die Zuwendungen der Gemeinde sind unverzichtbar, werden auch in Zukunft weiterhin benötigt.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verein | Kommentare deaktiviert für Bericht von der Generalversammlung des SVL

Nachruf für Walter Futterer

20160627_nachruf_walterfutterer

Veröffentlicht unter Verein | Kommentare deaktiviert für Nachruf für Walter Futterer

Vorbereitungsplan Senioren

Hier gibt es den Vorbereitungsplan der Senioren zum Download.

Veröffentlicht unter Senioren | Kommentare deaktiviert für Vorbereitungsplan Senioren