AH wird Dritter beim Turnier in Ingolstadt

Zum 4. Mal veranstaltete die Ü40 des Bundesligisten FC Ingolstadt 04 am 02.07.2016 sein Kleinfeldturnier am Audi Sportpark. 10 Mannschaften aus Nah und Fern nahmen teil. Die weiteste Anreise von allen Teams hatte der SV Lauf. Bei bestem Fußballwetter durften die Südbadener erstmals Ihre Visitenkarte bei den Schanzern abgeben. Und das gleich mit einem tollen Erfolg. Am Ende belegten die Mannen um Teammanager Rudi Wangner einen hervorragenden 3. Platz. In sechs Spielen mussten sich die Laufer nur dem Team der Ex-Profis des FC Ingolstadt 04 im 9-Meter-Schießen geschlagen geben. Souveräner Turniersieger wurde der ESV Ingolstadt. Im Finale gewann der ESV mit 2:0 gegen den FC Ingolstadt 04.

2016-07-04 21.51.51

Eingesetzte Spieler: T. Seifermann, M. Bäuerle, B. Huber, J. Doninger, A. Doninger, F. Baumert, J. Biniok, J. Zimmer, M. Foshag, B. Sandhaas.

Dieser Beitrag wurde unter Alte Herren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.