SGL gastiert beim Tabellenführer

SV Vimbuch I – SGL I
am Sonntag, 2.April 2017 um 15.00
Die Abwesenheitsliste der SG-Spieler wird nicht kleiner, dafür wird die nächste Aufgabe der Baumann-Schützlinge größer und härter. Zu niemand Geringerem als dem Tabellenführer Vimbuch, führt der nächste Weg. Erneut eine riesige Herausforderung, erneut werden die eingesetzten Spieler alles geben müssen, um das Spiel einigermaßen offen zu gestalten. Das wird herb, zumal sich auch noch Sturmtank Johannes Herkert im letzten Spiel verletzt hat. Trotz allem: 90 Minuten müssen erst einmal gespielt sein. Die Spieler und Verantwortlichen beider Vereine sind für jeden Anhänger dankbar, der in dieser schwierigen Begegnung die Mannschaft lautstark unterstützt.

JoHo

Dieser Beitrag wurde unter Senioren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.