AH erreicht Pokalfinale

Die AH des SV Lauf steht nach einem hart erkämpften 4:1 (1:0) gegen den Dauerrivalen FC Germania Schwarzach erneut im Finale des Ü35-Bezirkspokals. Die Germanen zeigten sich als der erwartet schwere Gegner und waren zumindest im ersten Spielabschnitt den Hausherren ebenbürtig. Im zweiten Durchgang übernahmen die Laufer die Spielkontrolle und hätten am Schluss deutlich höher gewinnen können. Spieler des Abends war Angreifer Michael Lang. Er steuerte drei Treffer zum verdienten Erfolg bei.

Im Finale wartet am 14.07.2017 der SV Sinzheim. Anpfiff in Sinzheim ist um 19:30 Uhr.

20170601_ahpokalhalbfinale

Dieser Beitrag wurde unter Alte Herren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.