SGL gewinnt 6:1 in Baden-Baden

SC Baden-Baden I – SGL I 1:6 (0:1)
Es dauerte, bis endlich klar war, wer in diesem Spiel als Kellner oder Koch wirkte. Bei den Baumann-Schützlingen waren die Auswirkungen der gestiegenen Abstiegssorgen seh- und spürbar. Dazu das Problem, beim Tabellenletzten antreten zu müssen, der im Saisonverlauf erst ein Pünktchen erspielt hatte. Die Mannen um Sascha Steimel, Andreas Doninger, Lukas Bohnert waren zum Sieg verdammt. Das erzeugt Druck, lähmt die Beine, Sicherheitsfußball hat Vorrang. So waren es die Platzherren, die in den ersten 10 Minuten mehrfach Tormöglichkeiten erspielen konnten. In dieser Phase war es Lukas Bohnert, der im Mittelfeld  mit klugem Stellungsspiel zum ruhenden Pol wurde, immer wieder Bälle der Einheimischen abfing, das Spiel seiner Elf strukturierte und zusammen mit Marco Steimel für eine Gewichtsverlagerung in die gegnerische Hälfte sorgte.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Senioren | Kommentare deaktiviert für SGL gewinnt 6:1 in Baden-Baden

Nachtrag: SGL verliert in Sinzheim

SV Sinzheim II – SGL I 3:1 (1:1)
Der Anstoßpfiff des makellos leitenden Schiedsrichters Christian Kolodziej drang, zu Beginn der zweiten Halbzeit, augenscheinlich nicht in die Spielhälfte der Baumann-Schützlinge ein, denn innerhalb drei Minuten nach Wiederbeginn,  erzielten die Gastgeber die Treffer zwei und drei, das Endergebnis stand fest. Vorbei war es mit dem respektablen Eindruck aus Spielhälfte eins, der, weggewischt von kollektivem Tiefschlaf, zum Tiefschlag mutierte. Zunächst wurde lange geschnuppert, abgetastet. Dann knipste Marco Steimel das Licht an, setzte sich gekonnt durch, bediente mustergültig Johannes Herkert, doch dessen wuchtiger Schuss zischte knapp am Gehäuse vorbei.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Senioren | Kommentare deaktiviert für Nachtrag: SGL verliert in Sinzheim

Nachtrag: Vorbericht Spiel gegen Sinzheim II

SV Sinzheim II – SGL I
am 30. April 2017 um 15.00 Uhr
Um vorauszusagen, dass die Mannschaft von Trainer Michael Baumann im Duell mit den Edelreservisten des Landesligisten Sinzheim einen schweren Stand haben wird, bedarf es nicht des Privilegs der päbstlichen Unfehlbarkeit. Die Frage, mit welchem Sportgerät diese Auseinandersetzung angegangen wird, ist ziemlich unbedeutend, denn Siege gegen den zweiten Anzug von Sinzheim, der je nach Saisonverlauf von feinstem Stoff gewoben ist, sind nicht erinnerlich. In den letzten Jahren – auch vor der Gründung der Spielgemeinschaft – war ein Remis schon ein seltenes Erlebnis.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Senioren | Kommentare deaktiviert für Nachtrag: Vorbericht Spiel gegen Sinzheim II

Nachtrag: SGL verliert knapp gegen Baden-Oos

SGL I – FV Baden-Oos I 1:2 (1:1)
Bei heftigem, böigen Gegenwind einen langen, steilen Kiesweg – mit einem Flachland geeigneten Tourenrad – zu einem weit oben liegenden Gipfel hinauf radeln; das war die schwierige Aufgabe der Baumann-Schützlinge. Die Platzherren rackerten, ächzten, spielten, zwangen die Gäste teilweise zu Höchstleistungen. In Spielminute 6 schufen die Platzherren Raum für Punktgewinnträume. Da rannte Markus Bäuerle im TGV-Tempo auf der rechten Außenbahn auf den Strafraum zu, setzte sich robust gegen einen Abwehrspieler durch, spielte den Ball zügig auf Marc Baumann, der schlug eine präzise Flanke in den Fünfmeterraum. Dort lauerte Markus Ringwald, der mit Köpfchen und Kopfball dem großartigen Spielzug die Krone aufsetzte.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Senioren | Kommentare deaktiviert für Nachtrag: SGL verliert knapp gegen Baden-Oos

Nachtrag: Vorbericht Spiel gegen Baden-Oos

SGL I – FV Baden-Oos I
am Sonntag, 23.April 2017, 15.00 Uhr
Hut ab, aber nicht zum Gebet. Die Gäste haben gerade eben einen furchterregenden 11:0 Heimsieg gegen dass Schlusslicht Baden-Baden erspielt, reisen als Tabellenführer an. Elf Tore in einem Spiel, das macht atemlos, muss aber nicht zur Schnappatmung führen, zum Strammstehen besteht auch kein Anlass. Die Baumann-Schützlinge lagen am vergangenen Spieltag im Abstiegsduell bei Bühl II, bis weit in die zweite Spielhälfte hinein, 0:2 zurück, hingen in den Seilen, schienen  geschlagen, holten aber die Segel nicht ein. Die Hausherren mussten baff mit ansehen, dass zwei kernige Fernschüsse von Marc Baumann und Manuel Schmidt zum Remis führten, verdienter Lohn für den unbändigen Kampfgeist der Spielgemeinschaft waren.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Senioren | Kommentare deaktiviert für Nachtrag: Vorbericht Spiel gegen Baden-Oos

Nachtrag: SGL spielt 2:2 in Bühl

VfB Bühl II – SGL I 2:2
Torschützen waren Marc Baumann und Manuel Schmidt. Mit diesem Teilerfolg haben die Baumann-Schützlinge, im Abstiegskampf, einen Mitkonkurrenten auf Distanz gehalten, haben darüber hinaus in der Tabelle Bodengewinne erzielt, weil die Mitkonkurrenten, wie z.B. Eisental und die SG Stollhofen/Söllingen, beim Kampf um den Klassenerhalt, ihre Spiele verloren haben. Das Spiel in Bühl war – wie nicht anders zu erwarten – nervenaufreibend und spannend. Die erste Hälfte blieb torlos und nach den Treffern eins und zwei der Platzherren waren die Gäste eigentlich schon geschlagen, hingen in den Seilen. Doch die Einheimischen mussten, wie viele bisherige Gegner, mehr oder weniger baff, anerkennen, dass die Baumann-Eleven die Segel erst mit dem Schlusspfiff einholen. Zwei kernige Fernschüsse von Marc Baumann und Manuel Schmidt waren imposanter Ausdruck dieser Einstellung, führten zum Remis, waren verdienter Lohn für alle Mühen. Bravo.

Veröffentlicht unter Senioren | Kommentare deaktiviert für Nachtrag: SGL spielt 2:2 in Bühl

SGL verliert Heimspiel gegen Schwarzach

SGL I – FC Schwarzach I 1:2 (1:1)
Verwöhnt wurden die Zuschauer lediglich von einem sonnigen Frühlingstag und seinen wärmenden Temperaturen. Damit mussten die SG-Anhänger zufrieden sein. Den besseren Part hatten hingegen die Gäste, die für die Anfahrt einen Bonus in Form eines Auswärtssieges erhielten, was bei diesen eine mildere Qualitätsbewertung dieser Begegnung zur Folge haben könnte. Trotzdem: Das Niveau stand im krassen Gegensatz zu den Temperaturen. Es gab viele Fehlpässe, kaum Spielfluss, wenig gelungene Kombinationen, wobei die Platzherren in den genannten Kriterien schlechter abschnitten, so dass man unter dem Strich, von einem verdienten Sieg der Gäste sprechen kann, der allerdings – wie könnte es anders sein – von Torjäger Manuel Gartner sicher gestellt werden musste.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Senioren | Kommentare deaktiviert für SGL verliert Heimspiel gegen Schwarzach

Nachtrag: SGL trifft auf Schwarzach

SGL I – FC Schwarzach I
am 9. April 2017 um 15.00 Uhr
Die bemerkenswerte Abwesenheit vieler Stammspieler haben in den letzten Spielen nachrückende Akteure genutzt, haben mehr oder weniger angedeutet, dass man mit ihnen planen kann, was dazu führt, dass künftige Ausfälle leichter zu verkraften sind. So weit, so gut. Nun haben die SG-Spieler Schwarzach vor der Brust. Der Sieg beim Tabellenführer hat die Brust breit werden lassen, für die Heimfahrt wären sicher Hemden und Pullis in Konfektionsgröße XXL geeigneteres Dressing gewesen. Doch niemand soll glauben, dass nach dem glänzenden Auswärtssieg das Spiel gegen Schwarzach eine lästige Pflichtübung wird. Weit gefehlt. Gegen die Elf aus dem Münsterdorf waren in unzähligen Begegnungen der letzten Jahrzehnte, Siege absolute Mangelware.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Senioren | Kommentare deaktiviert für Nachtrag: SGL trifft auf Schwarzach

Nachtrag: SGL gewinnt beim Tabellenführer Vimbuch

SV Vimbuch I – SGL I 1:2
Zum Sieg der Baumann-Schützlinge, bei Tabellenführer Vimbuch, müssen nicht unbedingt die Glocken von St. Leonhard läuten, aber Respekt und Hochachtung haben alle eingesetzten Spieler verdient, denn als Tabellenelfter beim Spitzenreiter, der vor dem Spiel 28 Punkte mehr auf seinem Habenkonto hatte, zu gewinnen, das kommt einem Husarenstreich gleich. Die Heimelf war zwar spielerisch besser, musste aber bei ihren Offensivbemühungen immer wieder im dicken Sirup schwimmen, scheiterte letztendlich an einem Gegner, der nie aufgab, sich in gemeinsamen Ehrgeiz verzehrte.

Was sich schon im Heimspiel gegen Fatihspor andeutete, verstärkte sich beim Auftritt in Vimbuch. Die beträchtliche Abwesenheit vieler Stammspieler haben einige nachrückende Akteure genutzt, haben mehr oder weniger angedeutet, dass man durchaus Spiele auch von Anfang an bestreiten kann, was letztendlich die Basis verbreitert, künftige Ausfälle leichter zu verkraften sind. Mit diesem Sieg ist man zum Ziel Klassenerhalt in die Zielgerade eingebogen. Die Tore schossen Sascha Steimel (Handelfmeter) und Markus Ringwald, der von Marco Steimel glänzend frei gespielt wurde, mit Lust und Wonne den Ball im Torgehäuse versorgte.

SV Vimbuch II – SGL II 1:0

JoHo

Veröffentlicht unter Senioren | Kommentare deaktiviert für Nachtrag: SGL gewinnt beim Tabellenführer Vimbuch

SGL gastiert beim Tabellenführer

SV Vimbuch I – SGL I
am Sonntag, 2.April 2017 um 15.00
Die Abwesenheitsliste der SG-Spieler wird nicht kleiner, dafür wird die nächste Aufgabe der Baumann-Schützlinge größer und härter. Zu niemand Geringerem als dem Tabellenführer Vimbuch, führt der nächste Weg. Erneut eine riesige Herausforderung, erneut werden die eingesetzten Spieler alles geben müssen, um das Spiel einigermaßen offen zu gestalten. Das wird herb, zumal sich auch noch Sturmtank Johannes Herkert im letzten Spiel verletzt hat. Trotz allem: 90 Minuten müssen erst einmal gespielt sein. Die Spieler und Verantwortlichen beider Vereine sind für jeden Anhänger dankbar, der in dieser schwierigen Begegnung die Mannschaft lautstark unterstützt.

JoHo

Veröffentlicht unter Senioren | Kommentare deaktiviert für SGL gastiert beim Tabellenführer