AH „rockt“ den Mittelberg

20141227_ahturnierbuehlertal_02Zum fünften Male fährt der SV Lauf als Turniersieger vom Mittelberg. Danach sah es jedoch lange Zeit nicht aus. Bei zwei Niederlagen gegen den SV Freistett in der Vorrunde und den SV Weitenung in der Zwischenrunde zeigten die Mannen um Ersatzkapitän Torsten Seifermann nur gebremsten „Budenzauber“.

Die Kehrtwende schafften die Laufer dann im entscheidenden Spiel gegen
den SV Altschweier, welches man nach Rückstand in den letzten Sekunden
der Partie noch in einen 4:2 Sieg drehen konnte. Fortan folgten Siege im Halbfinale gegen den FC Ottenhöfen (2:1) und im Finale gegen den spielstarken SV Sinzheim (3:1).

Mit jeweils 5 Treffern zählten Stefan Weiser und Michael Lang zu den besten
Torschützen.

Eingesetzte Spieler:
Seifermann, Bäuerle, Doninger Jochen, Doninger Heiko, Falk, Lang, Renz Markus,
Biniok, Weiser, Deschl

20141227_ahturnierbuehlertal_02

20141227_ahturnierbuehlertal

Dieser Beitrag wurde unter Alte Herren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.