B-Junioren siegen deutlich und verdient

B-Junioren SG Lauf – SG Stollhofen II 12:0
Im Heimspiel gegen die SG Stollhofen II übte die SG Lauf von Beginn an Druck auf die Gäste aus und kam zu guten Torchancen, die für eine frühe Führung sorgten.

Schon in den ersten 15 Spielminuten konnte man mit schnellem Offensivfußball bis auf 4:0 erhöhen. Danach ließ Lauf etwas nach, war aber dennoch überlegen und erzielte zwei weitere Tore. Der Halbzeitstand von 6:0 war somit auch in der Höhe verdient.

Auch in der zweiten Hälfte ließ die SG Lauf in der Defensive trotz der Ausfälle von Marius Decker und Jonas Seifermann fast nichts zu und vorne wurde munter kombiniert und weitere Tore wurden erzielt. Am Ende stand ein deutliches 12:0 für die Hausherren zu Buche. Die Tore für Lauf erzielten Dominic Trapp (7), Johannes Herkert (2), Jan Armbruster (2) und Dennis Schneider.

Nun kann man mit Zuversicht auf das nächste Spiel gegen die SG Oberachern am Freitag, den 12.11. um 18:30 Uhr blicken.

Dieser Beitrag wurde unter Junioren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.