C1-Juniorinnen im Bezirkspokal eine Runde weiter

C-Juniorinnen SV Ulm – SGL I 0:9
Das Pokalspiel in Ulm war eine klare Angelegenheit der Laufer/Unzhurster Mädels. Bereits in der 9. Minute gingen sie durch einem Tor von Sabrina mit 1:0 in Führung. 3 weitere Treffer zum 4:0 Halbzeitstand wurden erzielt durch Naomi, Eva-Maria und Selina Lamm.

In der 2. Hälfte dasselbe Bild. Unsere Mädels berannten das gegnerische Tor und erspielten sich Chance um Chance. So war es auch nicht verwunderlich, dass die restlichen 5 Tore in regelmäßigen Abständen durch 3x Sabrina und 2x Laura geschossen wurden.

Die Ulmer Juniorinnen waren an diesem Tag einfach überfordert, durch den Drang nach vorne, der von unserer Mannschaft ausgeübt wurde. Die gesamte Mannschaft zeigte ein gutes Spiel mit einer Sabrina, die an diesem Tag noch ein bisschen herausragte.

Es spielten: Janina Sauer, Alisa Heil, Lena Lamm, Laura Amann, Lara Hockenberger, Laura Kauer, Sabrina Klumpp, Naomi Deuchler, Eva-Maria Fischer, Karen Serrer, Carina Lorenz, Selina Herzog und Selina Lamm

Dieser Beitrag wurde unter Junioren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.