C1-Juniorinnen sind Bezirkspokalsieger

20130630_cjuniorinnen1Mit dem Pokalsieg haben unsere C1-Mädels die Titelsammlung auf Bezirksebene vervollständigt. Nach der Hallenbezirksmeisterschaft und der Bezirksmeisterschaft auf dem 9er Feld holten sie sich im Finale gegen den 1. SV Mörsch auch den Bezirkspokal. Allerdings mussten unsere Mädels alles geben um die Mörscher niederzuringen. Bei hohen Temperaturen entwickelte sich ein kampfbetontes spannendes Spiel. Gegen die stabile Abwehr gelang es unserer Mannschaft nur selten in Tor nähe zu kommen.

Eine gute Möglichkeit vergab Sabrina, alles Sie eine schöne Hereingabe von Sina über das Tor setzte. Ansonsten versuchten wir es mit Weitschüssen mit denen die gute mörscher Torfrau jedoch nicht zu bezwingen war. Nur durch einen Freistoß kamen der Gegner zu einer guten Möglichkeit. Den platzierten Schuss konnte aber unsere gute Janina im Tor über die Latte lenken.

In der zweiten Hälfte das gleiche Bild. Wir hatten mehr vom Spiel, erarbeiteten uns auch einige Chancen, waren aber nicht konsequent im Abschluss. In der 60. Minute versuchten die Mörscher aus ihrer Abwehr heraus einen Angriff zu starten, Sabrina fing den Pass ab, nahm Maß und schlenzte den Ball an der zu weit vor dem Tor stehenden Torfrau der Mörscher ins Gehäuse. Der Gegner drängte danach mit aller Macht auf den Ausgleich, konnte aber unsere sichere Abwehr um Lara nicht mehr überwinden.

In diesem Spiel haben unsere Mädchen gezeigt, dass sie nicht nur schön spielen, sondern wenn es darauf ankommt auch kämpfen können. Als Siegprämie gab es  Medaillen, T-Shirts und einen schönen Pokal, der gleich als Trinkgefäß bei der anschließenden Siegesfeier genutzt wurde.

20130630_cjuniorinnen1

Stehend v.l.: Julia Oettermann, Sabrina Klumpp, Lara Hockenberger, Alisa Heil, Laura Kauer, Laura Amann, Karen Serrer, Marisa Ursprung, Wolfgang Klumpp
Kniend v.l.: Giuseppe Prisco, Svenja Zink, Janina Sauer, Lena Lamm, Sina Prisco, Eva-Maria Fischer

Dieser Beitrag wurde unter Junioren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.