D-Juniorinnen Hallenbezirksmeister

Den Titel des Hallenbezirksmeisters im Bezirk Baden-Baden haben unsere Mädels in einem spannenden Turnier verteidigt. Über die Vorrunde in Ottersweier haben wir uns als Gruppensieger für die Endrunde in der Traischbachhalle in Gaggenau qualifiziert.

Gespielt wurde in zwei Vierergruppen. Der jeweilige Gruppensieger war für das Finale qualifiziert. Im ersten Spiel gegen den FC Gernsbach waren unsere Girls noch ein bisschen nervös, trotzdem wurde ein klarer 3:0 Sieg herausgespielt. Spannender ging es da im zweiten Spiel gegen den VFB Bühl zu. Aus einer Vielzahl von Chancen sprang nur ein Tor heraus. Dadurch machten wir uns das Leben selber schwer, da die Bühler hoch motiviert waren und bis zum Schluss um den Ausgleich kämpften. Ein Tor erzielten sie dann auch, zum Glück für uns 1 Sekunde nach dem Schlusspfiff. Im dritten Spiel ging es um den Gruppensieg gegen den FV Baden-Oos der ebenfalls alle seine Spiele gewonnen hatte. Nun zeigte sich erstmals so richtig die Klasse unserer Mannschaft die ihre besten Spiele immer dann zeigt wenn sie unter Druck steht. Mit schönen Spielzügen setzten wir die Ooser in ihrer Spielhälfte fest und gewannen letztendlich ungefährdet mit 2:0.

Im Finale kam es zur Neuauflage des letztjährigen Endspiels gegen den SV Sinzheim. Die Stimmung in der Halle war eines Finales würdig. Der Anhang der Sinzheimer machte sich lautstark bemerkbar und unsere Fans hielten nicht minder dagegen. Gänsehautfeeling pur! Die Sinzheimer, immer drauf und dran, uns einmal in einem wichtigen Spiel zu besiegen hatten sich viel vorgenommen doch die erste Chance hatten wir, konnten den Ball aber nicht im Tor unterbringen. Weiter spielten unser Mädchen nach vorne und erarbeiteten sich gute Möglichkeiten. In der 5. Minute setzten wir uns entscheidend durch und erzielten den viel umjubelten Führungstreffer. Die Sinzheimer versuchten alles, konnten aber unser Tor nie richtig in Gefahr bringen. Wir brachten den Vorsprung über die Zeit und waren am Ziel unserer Träume. Mit diesem Sieg haben wir uns für die Endrunde zur südbadischen Meisterschaft in Konstanz qualifiziert und dürfen dort den  Bezirk Baden-Baden vertreten.

Ergebnisse Vorrunde in Ottersweier

SG Lauf – FV Baden-Oos 3:0
SG Lauf – SV Vimbuch 0:0
SG Lauf – SV Mörsch 1:0
SG Lauf – SV Ulm 4:0
Torschützinnen: Sabrina 3, Luisa 2, Marie 2, Karen 1

Endrunde in Gaggenau

SG Lauf – FC Gernsbach 3:0
SG Lauf – VfB Bühl 1:0
SG Lauf – FV Baden-Oos 2:0
Finale: SG Lauf – SV Sinzheim 1:0
Torschützinnen: Sabrina 3, Eva-Maria 2, Marie 1, Karen 1

Es spielten: Laura Kauer, Lara Hockenberger, Julia Oettermann, Lena Lamm, Luisa Andreas, Laura Amann, Marie Mühlon, Karen Serrer, Sabrina Klumpp, Eva-Maria Fischer

Dieser Beitrag wurde unter Junioren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.