D-Juniorinnen mit Kantersieg in Ulm

D-Juniorinnen SV Ulm – SG Lauf 0:18
Ohne Probleme gewannen wir das Spiel beim Schlusslicht SV Ulm. Unsere Mädels waren dem Gastgeber in allen Belangen überlegen. Respekt aber vor den Ulmer Mädchen die trotzdem niemals aufgaben und bis zum Schuss alles gegeben haben. Eine tolle Einstellung!

Die Tore, die teilweise super herausgespielt waren, schossen: Sabrina 8, Eva-Maria 3, Schirin 3, Lulu 1, Sina 1, Lena 1, Marisa 1.

Es spielten: Svenja Zink, Janina Sauer, Lara Hockenberger, Marisa Ursprung, Laura „Lulu“ Amann, Vanessa Doninger, Eva-Maria Fischer, Sabrina Klumpp, Sina Prisco, Schirin Gebhardt, Lena Schmieder.

Die Staffelrunde tritt nun langsam in die entscheidende Phase. In den nächsten Spielen werden wir alles geben müssen um unsere Tabellenführung zu verteidigen.

Das nächste Spiel ist am Samstag 30.04.2011 um 14:00 Uhr in Lauf gegen den FC Weisenbach.

Dieser Beitrag wurde unter Junioren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.