D1-Juniorinnen sind Bezirksmeister

D-Juniorinnen VfB Bühl – SVL I 0:6
Auch im letzten Saisonspiel gaben sich unsere Mädels keine Blöße und siegten mit 6:0 beim VfB Bühl und verteidigten damit ihren Bezirksmeistertitel. In einer nicht besonders hochklassigen Partie sorgten die Bühler mit einem Eigentor, Eva-Maria und Sabrina für eine 3:0 Halbzeitführung.

Auch in der zweiten Halbzeit beherrschten wir den Gegner ohne zu glänzen und kamen durch zwei weitere Treffer von Eva-Maria und Lara zu einem ungefährdeten 6:0 Sieg. Nach dem Spiel gab es kein Halten mehr und die Mädels feierten zusammen mit den vielen anwesenden Fans die Meisterschaft.

Den zweiten Platz in der Kleinfeldklasse des Bezirks Baden-Baden belegte unsere D2 Mannschaft die bis auf das Spiel gegen die D1 alle ihre Spiele gewonnen hat. Im direkten Duell waren die D1 Mädels an jenem Tag jedoch die bessere Mannschaft und sorgten mit einem klaren Sieg für die Vorentscheidung.

Ein toller Erfolg für den Mädchenfußball der beiden Kooperationsvereine SV Lauf und VfB Unzhurst. Es kommt nicht alle Tage vor, dass in einer Staffel zwei Mannschaften des gleichen Vereins die ersten beiden Tabellenränge belegen.

Unsere Bezirksmeister

Stehend v. links: Vanessa Doninger, Janina Sauer, Svenja Zink, Alisa Heil, Saskia Braun, Schirin Gebhardt, Luisa Andreas, Lara Hockenberger, Sabrina Klumpp
Kniend v. links:   Laura „Lulu“ Amann, Lisa Müller, Alexandra Braun, Eva-Maria Fischer

Abschlusstabelle

Dieser Beitrag wurde unter Junioren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.