Die AH des SV Lauf holt sich den zweiten Stern

Beim Ü32-Kleinfeldturnier des VfR Rheinbischofsheim konnte die Laufer AH den Titel von 2016 verteidigen. Mit 3 Siegen und einem Torverhältnis von 11:4 Toren feierte man am Ende einen knappen, unerwarteten Turniererfolg. Im spannenden Endspiel besiegten die Laufer den spielstarken SV Freistett mit 1:0.

Eingesetzte Spieler: Torsten Seifermann, Bernd Huber, Michael Bäuerle, Stephan Berger, Heiko Doninger, Marco Steimel, Pascal Maulbetsch, Matthias Fahrner.

Dieser Beitrag wurde unter Alte Herren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.