E-Junioren verlieren in Oberachern

E-Junioren SV Oberachern – SV Lauf 4:1
Mit starken Manndeckern, die konsequent unsere gefährlichen Angriffe bewachten, wurde unser Spiel nach vorne erfolgreich unterbunden. Das geforderte schnelle Passpiel und der Wechsel der Positionen um sich den Bewachern zu entziehen fand so gut wie nicht statt.

Aber auch die Abwehr bolzte die Bälle immer wieder aus der Gefahrenzone anstatt mit klaren Pässen zu einem vernünftigen Spielaufbau beizutragen. So konnte sich Oberachern immer wieder auf unser allzu durchsichtige Spielweise optimal einstellen und das Spiel verdient gewinnen.

Dieser Beitrag wurde unter Junioren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.