E-Juniorinnen gewinnen gegen Vimbuch

SV Lauf – SV Vimbuch 9:0

Der SV Vimbuch zeigte sich im Vergleich zum Vorrundenspiel stark verbessert. So taten sich unsere Mädels am Anfang etwas schwer, da die Mädchen des SVV gerade in kämpferischer Hinsicht alles gaben. Aber unsere Mannschaft hielt dagegen und gepaart mit gutem Kombinationsfußball erarbeiteten und erspielten wir uns viele Chancen.

Zwangsläufig vielen auch die Tore und wir konnten mit einer 6:0 Führung in die Pause gehen. Auch in der zweiten Halbzeit hatten wir den Gegner gut im Griff.
Kaum einmal kam der SVV gefährlich vor unser Tor. Unsere Angreifer durften noch drei Mal jubeln und so konnten wir einen ungefährdeten 9:0 Sieg feiern.

Es spielten: Svenja Zink, Laura Kauer, Laura Amann, Selina Lamm, Janina Sauer, Alisa Dinger, Lena Schmieder, Eva-Maria Fischer, Sabrina Klumpp, Marie Mühlon, Naomi Deuchler.

In die Torschützenliste trugen sich ein: Marie 3, Sabrina 2, Naomi 2, Eva-Maria 1, Lena 1.

Nächstes Spiel Freitag 30.04.2010 in Baden-Oos

Dieser Beitrag wurde unter Junioren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.