E-Juniorinnen siegen auch in Bühl

E-Juniorinnen VfB Bühl – SV Lauf 0:8
Im für die Laufer und Unzhurster Mädchen entscheidenden Spiel um die Meisterschaft wurde in einem, auch mit diesem Ergebnis verdienten Sieg gegen Bühl gewonnen. In den letzten beiden Spielen gegen schwächere Mannschaften müssen noch 3 Punkte geholt werden.

In der 9. Minute fiel das 0:1 durch einen Schuss aus 12 Meter durch Marie. Das 0:2 in der 12. Minute gelang Laura nach Vorlage von Marie. Das Halbzeitergebnis von 0:3 wurde durch Anne erzielt.

Die 2. Halbzeit wurde noch stärker durch unsere Mädchen bestimmt und so fielen weitere 5 Tore, durch Julia mit einem fulminanten Weitschuss aus 20 Meter 0:4, Laura nach Zuspiel von Julia 0:5, das 1. Tor von Carina 0:6, das 0:7 durch Anne und das 2. Tor durch Carina zum Endergebnis von 0:8.

Mit dieser Leistung kann uns die Meisterschaft nicht mehr streitig gemacht werden.

Es spielten: Selina Lamm, Meryem Büyükasik, Julia Oettermann, Laura Kauer, Alisa Dinger, Anne Metzinger, Marie Mühlon, Carina Lorenz und Svenja Graf.

Dieser Beitrag wurde unter Junioren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.