E-Juniorinnen sind Meister

SV Lauf – SV Sinzheim 10:0

E- Juniorinnen haben sich vorzeitig die Meisterschaft geholt und den Titel verteidigt.

Die Ausgangsposition vor dem Spiel gegen den Tabellenzweiten SV Sinzheim war klar. Bei einem Sieg konnten wir unseren Vorsprung auf 11 Punkte ausbauen und damit bereits am viertletzten Spieltag die Meisterschaft perfekt machen. Mit Musik und Ansage der Mannschaftsaufstellungen durch unseren Stadionsprecher Helmut Kropp liefen die Mädels auf den Platz. Wie immer übernahmen unsere Juniorinnen von Anfang an die Initiative und setzten den SVS gehörig unter Druck. Die Torfrau des SV Sinzheim hatte aber einen super Tag und vereitelte mit guten Paraden unsere ersten Torchancen.

Doch nach 10 Minuten war der Bann gebrochen und durch einen Doppelschlag von Sabrina gingen wir mit 2:0 in Führung. Danach lief unser Spiel immer besser. Eine Torchance nach der anderen konnte herausgespielt werden. Eva-Maria erhöhte nach schöner Kombination auf 3:0. Das schönste Tor des Tages gelang dann Naomi zum 4:0, als sie einen verunglückten Abstoß des SVS abfing und aus 14 Metern den Ball überlegt über die zurückeilende Torfrau hinweg im Gehäuse unterbrachte. Sabrina und noch einmal Naomi besorgten die 6:0 Halbzeitführung.

Auch in der zweiten Halbzeit ließen die Mädels nicht nach. Laura K. und Julia sorgten mit zwei schönen Distanzschüssen für die 8:0 Führung. Nach einer Unachtsamkeit in der Abwehr des SVS nutzte Sabrina die Konfusion und schob den Ball zum 9:0 ein. Eva-Maria sorgte dann noch für das 10:0.

Kurz danach pfiff Schiedsrichter Reiner Ernst das Spiel ab. Nun war nur noch Jubel angesagt. Aus dem Lautsprecher röhrte „we are the champions“, Böller wurden gezündet, die Mannschaft lief eine Ehrenrunde und ließ sich von ihren Eltern feiern. Natürlich mußte dieser Erfolg auch gebührend begossen werden. Der Kindersekt floss in strömen.

Großes Kompliment an die ganze Mannschaft für die tolle Saison.

Unsere Mannschaft von links nach rechts:
Laura Kauer, Janina Sauer, Laura Amann, Eva-Maria Fischer, Marie Mühlon, Alisa Dinger, Naomi Deuchler, Meryem Büyükasik, Lena Schmieder,Selina Lamm, Sabrina Klumpp, Julia Oettermann
Sitzend Svenja Zink

Nächstes Spiel am Samstag 15.05.2010 10:15 Uhr in Bühl

Dieser Beitrag wurde unter Junioren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.