E1 gewinnt gegen Ulm

SV Lauf – SV Ulm 4:0

Einen guten Start hatten die E1-Junioren in der Rückrunde. Nachdem man die Hinrunde mit dem 3. Platz abschließen konnte, wurden die Mannschaften in den Staffeln neu eingruppiert. Somit stehen wir nun teils uns unbekannten, schwereren bzw. schwer einschätzbaren Gegnern gegenüber.

So stand vergangenen Samstag der SV Ulm auf dem Plan. Trotz einiger wetterbedingter Trainingsausfälle gelang den Jungs hier ein beachtlicher 4:0 Erfolg. Gerade in der ersten Hälfte wurden tolle Tore durch direkte Zuspiele und Kombinationen erzielt. Die 2. Halbzeit lief recht ausgeglichen aber nie gefährdet.

Tore: Gianni Farruggia (2), Michael Edling und Patrick Erhard
Desweiteren spielten, Robin Rösch (Tor), Fabian Braun, Tom Cox, Yannik Dinger, Leon Erhard und Marius Haungs

Dieser Beitrag wurde unter Junioren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.