E2-Junioren im Barfußpark

Mit den Füßen aber ohne Ball war das Motto beim Ausflug der E2-Junioren. Dieser führte in den Barfußpark nach Dornstetten. Trotz kühler Witterung ließen sich die Spieler nicht davon abbringen sich am Wasserspielplatz auszutoben. Selbst das sehr kalte Wassertretbecken war nicht sicher vor der Bande. Der Weg führte die Füße über Wiesen, quer durch den Wald über allerlei Steine, Pflaster, Kiesel, Rinden- und Schlammbecken, selbst über Glas musste man gehen. Am Ende der Strecke konnten sich die Kinder am Spielplatz austoben bevor es nach leckerem Eis und Burger wieder Richtung Heimat ging.

Dieser Beitrag wurde unter Junioren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.