Ehemaliger Laufer Jugendspieler Pascal Sattelberger erhält Fördervertrag beim SC Freiburg

Seit zwei Jahren spielt Pascal nun beim SC Freiburg und hat mit seiner Mannschaft eine gute Runde in der neugegründeten C-Junioren Regionalliga hinter sich. Er absolvierte bisher alle Spiele im zentralen Mittelfeld und hat sich schnell einen Stammplatz erobert. Im August beginnt ein neuer Abschnitt für ihn, denn der SC bot ihm einen Fördervertrag mit Internatsplatz an.

Nach reiflicher Überlegung hat sich Pascal dafür entschieden und das Angebot angenommen. Die zweijährige Pendelei zum Training ist damit beeendet und er wird im August nach Freiburg ziehen und auch auf eine Kooperationsschule gehen. Das Trainingspensum in der U 16/17 beeinhaltet zwei Trainingseinheiten morgens und vier Einheiten nachmittags.

Beim DFB Schülerlager in Duisburg wurde er als Südbadischer Auswahlspieler mit drei weiteren Mitspielern für den erweitereten Kreis der DFB U 16 gesichtet.

Der SV Lauf wünscht ihm für seine Zukunft viel Erfolg.

Dieser Beitrag wurde unter Junioren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.