Marco Kesch wird SG-Spielertrainer ab der Saison 2017/18

Mit Wirkung zum 1. Juli 2017 wird Marco Kesch Spielertrainer bei der Spielgemeinschaft Lauf/Obersasbach. Marco Kesch ist derzeit beim SV Oberkirch tätig und hat davor für den SV Freistett gewirkt. Er und Michael Baumann werden ab der Saison 2017/2018 die Weichen für die sportliche Zukunft der SG stellen und für die Seniorenmannschaften verantwortlich sein. Beide kennen sich aus gemeinsamen Bühler Zeiten, was für die Bewältigung der vor ihnen liegenden Aufgaben nur von Vorteil sein kann. Die Vereine Lauf und Obersasbach, deren Spielausschussvorsitzende Jürgen Biniok und Thomas Graf freuen sich auf die künftige Zusammenarbeit mit den Herren Kesch und Baumann.

JoHo

Hier gibt es den Artikel bei FuPa Mittelbaden.

Dieser Beitrag wurde unter Senioren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.