Martin Edling verlängert

Die SGL und Trainer Martin Edling wollen auch in der Saison 2015/2016 ihre laufende, bisherige vertrauensvolle, Zusammenarbeit fortsetzen. Vereine und Trainer wollen den begonnen Verjüngungsprozess weiter führen, der mit Sicherheit kurzfristig Kampf gegen den Abstieg bedeutet, aber auf Sicht gesehen, Chancen für eine erfolgreiche, sportliche Entwicklung bietet. An Edlings Seite wird mit Beginn der nächsten Saison Michael Baumann als Trainer der zweiten Mannschaft wirken.

Baumann bringt optimale Voraussetzungen, vielschichtige Erfahrungen, für den eingeschlagenen Weg der Spielgemeinschaft mit, hat er doch in den Jahren 2003 – 2010 die A- und B-Jgd des VfB Bühl erfolgreich trainiert. Darüber hinaus hat er in den Jahren 2011-2013 bei der ersten und zweiten Mannschaft des SC Eisental die sportliche Entwicklung geleitet und in seiner Bühler Zeit als Co-Trainer der zweiten Mannschaft gewirkt.

Dieser Beitrag wurde unter Senioren, Verein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.