Trainingsbeginn: SG Lauf-Obersasbach

30 Spieler konnten Trainer Ralf Kimmig, Co-Trainer Sven Burghause, sowie Matthias Renz 2.Vorsitzender, Stefan Weiser, Spielausschuss (beide SV Lauf) und Tobias Tisch, Thomas Lehmann, Spielausschuss, beide SV Obersasbach, am vergangenen Samstag herzlich begrüßen. Bei allen Ansprachen des Trainerteams bzw. der Vereinsverantwortlichen wurden Ziele vorgegeben, was den Saisonverlauf, die Platzierung, aber auch Regeln, ohne die ein funktionierendes Miteinander kaum erreichbar wird, anlangt. Die vergangenen Bezirksligajahre wurden minimal gestreift, der Blick geht nach vorne, es wird schwer genug, die vielen, durch Abgänge entstandenen Lücken, wieder zu schließen. Vieles muss sich neu finden, aber Potential ist vorhanden. Danach rannen die ersten Schweißtropfen, begleitet von der Hoffnung, dass Corona nicht schon wieder jede Planung und vor allem die Begeisterung, die Spielfreude einebnet.
Das Bild zeigt:
Vordere Reihe von links Stefan Weiser, Stephen Seitzel, SV Niederschopfheim, Robin Zimmer, bisher ohne Verein, Tristian Keller, SC Önsbach, Bastian Seifermann, Jugend SG.
Hintere Reihe von links: Thomas Lehmann, Chris Lang, Torwarttrainer, Thomas Schmidt, Athletik, Paul Burghause, SC Önsbach, Mariuss Sackmann, Tobias Amann, beide Jugend SG.Ralf Kimmig, Trainer, Tobias Tisch, Sven Burghause, Co-Trainer, SC Önsbach.
Auf dem Bild fehlen: Dominique Burger, Rückkehrer zum SVL, Moritz Ebert, VfR Rheinbischofsheim, Timo Haungs, Jugend SG, Dennis Wiegert und Lukas Renke, beide SV Sasbach
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Senioren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.