Vorschau: FC Neuweier – SG Lauf-Obersasbach

Ergebnisse Freundschaftsspiele:
SG.L.u.O. I – FV Ottersdorf I 1:1
Torschütze Leon Schaufler.
VfB Bühl I – SG. L.u.O.I 6:1
Torschütze Ergün Bilici.
FC Lichtenau I – SG. L.u.O.I 5:2
Torschützen Marius Spraul und Jonas Leopold.

Vorschau:
Sonntag, 29. Juli, 17.00 Uhr
Pokalspiel FC Neuweier I – SG. L.u.O. I.

Eine anspruchsvolle Saisonvorbereitung neigt sich dem Ende. Viele Spiele, viele Trainingseinheiten, viel Schweiß. Die Ergebnisse der Vorbereitungsspiele haben nur bedingte Aussagekraft. Zu unterschiedlich waren die Gegner, zu unterschiedlich (was ja der Sinn solcher Trainingsspiele ist), die wechselnden Aufstellungen im Bilici Team. Gegen die Landesligisten Oberachern II und Bühl I gab es kräftige Nasenstüber, gegen die Bezirksligisten sah vieles schon anders aus und gegen Mannschaften der Kreisliga A und B gab es mehr oder weniger deutliche Siege. Diese Zeit ist vorbei, nun geht es um Punkte. Zunächst aber reisen die Bilici-Schützlinge nach Neuweier, dort geht es um Pokalehren. Der Gastgeber spielt eine Klasse tiefer, wird sich also zerreißen, wird den Gästen zeigen wollen, dass auch “ da unten“ die Trauben hoch hängen und was gibt es für einen Fußballer schöneres, als einem Favoriten ein Bein zu stellen und ihn geschlagen nach Hause zu schicken. Das Gesicht der Spielgemeinschaft hat sich deutlich wahrnehmbar geändert. Bewährte Spieler wollen nicht mehr jedes Wochenende ihr Werkzeug putzen, andere setzen neue Akzente in ihrem Dasein, aber Vereinswechsel gab es nur einen. Demgegenüber stehen Verstärkungen aus anderen Vereinen und aus dem Jugendbereich. Die aus der A-Jgd. gewechselten Spieler, haben in den Vorbereitungsspielen oft versprechende Ansätze auf blitzen lassen, können zu echten Verstärkungen werden. Spielertrainer Ergün Bilici arbeitet intensiv am Feinschliff seiner Mannschaft, die in diesem Härtetest gefordert sein wird, einen ersten Qualitätsnachweis vorlegen kann.

Dieser Beitrag wurde unter Senioren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.