Vorschau: SG Lauf-Obersasbach – FV Gamshurst

Sonntag, 26. August 2018, 17.00 Uhr
SG Lauf-Obersasbach I – FV Gamshurst I 

Der FV Gamshurst ist wieder da und für einen Augenblick dürfen die Platzherren in angenehmen Erinnerungen schwelgen. Zum Saisonauftakt 2013/2014 waren die Gäste ebenfalls als frisch gebackener Aufsteiger zu Gast, mussten mit einer saftigen Niederlage die Heimreise antreten und die Spielgemeinschaft war für einen Spieltag Tabellenführer. Das ist ein Weilchen her, die Gäste stiegen wieder ab werden mit einem erneuten Anlauf versuchen, sich in der Kreisliga A zu etablieren. Die Wayoff-Schützlinge haben zu Hause mit einem Remis gegen Hügelsheim und einer Niederlage gegen den nach höherem strebenden FC Schwarzach begonnen und werden mit Sicherheit der SG extreme Schwierigkeiten bereiten, denn zwischen dem heutigen und dem damaligen Aufsteiger besteht zweifelsohne ein Leistungsunterschied und dem Gastgeber eine Favoritenrolle zuzuschreiben ist sicherlich fahrlässig, denn mit den Akteuren Houha und Kouadri verfügen die Gäste über unkontrollierbare Torgaranten, die Schludrigkeiten im Mittelfeld – wie in Weitenung gesehen – effektiv in Zählbares umsetzen. JoHo

Vorspiel: SG Lauf-Obersasbach II – FV Gamshurst II     15.15 Uhr 

Dieser Beitrag wurde unter Senioren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.