Vorschau: SV Leiberstung – SG Lauf-Obersasbach

Samstag, 20. April 2019, 17.00 Uhr
SV Leiberstung I – SG Lauf/Obersasbach I 

Gastgeber Leiberstung ist nach einem durchwachsenen Saisonstart und dem daraus resultierenden Trainerwechsel in Schwung gekommen, hat gerade in den letzten Spielen (mit kleinen Unterbrechungen) kräftig auf die Pauke gehauen, sich auf den Weg ins gesicherte Mittelfeld aufgemacht. Die SG hat von diesem Frühlingserwachen höchst erfreulich profitiert, hat Dividende ohne Kapitaleinsatz kassiert. Für ein paar Sekunden dürfen sich die Mannen um Ergün Bilici bei dem Gastgeber mit einem kräftigen Händedruck und anerkennenden Worten bedanken, denn die Hiller – Equipe hat vor 3 Wochen mit ihrem sensationellen Auswärtssieg in Achern, den damaligen Tabellenführer entthront und die SG inthronisiert, auf Platz 1 gehievt. Nun, Leiberstung wird sich nicht auf frischem Lorbeer ausruhen, wird alles geben, um den aktuellen Spitzenreiter zu piesacken, wird sich nicht von Dank, Lob und Anerkennung betäuben lassen. Ein heißer Empfang ist der SG gewiss. Unabhängig davon sind Spiele in Leiberstung noch nie eine Kindergeburtstagsfeier gewesen.
Die Vorstandschaften und Spieler beider Vereine freuen sich über jeden Anhänger, der die Mannschaft zu diesem schweren Auswärtsspiel begleitet. JoHo

Vorspiel: SV Leiberstung II – SG Lauf/Obersasbach II      15.15 Uhr 

Dieser Beitrag wurde unter Senioren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.