Nachtrag: SGL empfängt SG Stollhofen/Söllingen

SGL I – SG Stollhofen/Söllingen I
am 28. Mai um 17.00 Uhr
Es ist mittlerweile ein abgewetztes Kartenspiel. Die Saison neigt sich dem Ende und es ist wie die Jahre zuvor: Die Spargeldörfler und die Gemeinschaft aus Lauf und Obersasbach spielen gegen den Abstieg. Die Karten sind zerfleddert, aber das bessere Blatt haben die Baumann-Schützlinge in der Hand, was in den zurückliegenden Abstiegsduellen schon mal  anders war. So mussten vor zwei Jahren die Platzherren in die Abstiegsrelegation, während die Ernst-Eleven die Karten schon längst aus der Hand gelegt hatten.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Senioren | Kommentare deaktiviert für Nachtrag: SGL empfängt SG Stollhofen/Söllingen

Nachtrag: SGL spielt 2:2 gegen Leiberstung

SGL I – SV Leiberstung I 2:2 (1:1)
Zu den vielen sinnvollen, notwendigen Gründen, die zur Bildung der Spielgemeinschaft geführt hatten, kam in  den letzten Wochen und zu schlechter Letzt gestern, noch ein gewichtiger Grund hinzu: Geteiltes Leid ist halbes Leid. Auch die Begegnung gegen Leiberstung, geriet für Trainer und Anhänger zu einer echten Nagelprobe. Die Platzherren dominierten, spielten erfrischenden,  strukturierten Offensivfußball, gingen bereits in Spielminute 12 in Führung. Johannes Herkert war es, der bei einer Verwirrung der Gästeabwehr hellwach blieb, die günstige Situation ausmelkte, eiskalt einlochte. Doch danach wurde es gruselig, die Gäste bestimmten das Spiel. Egal wie und wohin sie spielten und liefen, sie waren andauernd in beeindruckender Überzahl. Die Heimelf wirkte betäubt.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Senioren | Kommentare deaktiviert für Nachtrag: SGL spielt 2:2 gegen Leiberstung

Nachtrag: SGL empfängt Leiberstung

SGL I – SV Leiberstung
am 21. Mai um 15.00 Uhr
Der Jubelweihrauch nach dem 6:1 Auswärtssieg beim Tabellenletzten Baden-Baden hat sich aufgelöst, der ungetrübte Blick muss sich nun auf die Auseinandersetzung mit dem SV Leiberstung richten. Mit 40 Punkten, haben die Gäste mit Auf- oder Abstieg nichts mehr zu tun, können sich mit der Leichtigkeit des Seins dem Spiel mit der Kugel hingeben, die Dinge locker auf sich zukommen lassen. Erschwerend kommt für die Heimelf hinzu, dass Siege gegen Leiberstung mehr als rar sind, und Unentschieden schon als Sternstunden für Lauf gelten.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Senioren | Kommentare deaktiviert für Nachtrag: SGL empfängt Leiberstung

8. Elfmeterturnier des SVL

201705_elfmeterturnier_einladung

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 8. Elfmeterturnier des SVL

SGL gewinnt 6:1 in Baden-Baden

SC Baden-Baden I – SGL I 1:6 (0:1)
Es dauerte, bis endlich klar war, wer in diesem Spiel als Kellner oder Koch wirkte. Bei den Baumann-Schützlingen waren die Auswirkungen der gestiegenen Abstiegssorgen seh- und spürbar. Dazu das Problem, beim Tabellenletzten antreten zu müssen, der im Saisonverlauf erst ein Pünktchen erspielt hatte. Die Mannen um Sascha Steimel, Andreas Doninger, Lukas Bohnert waren zum Sieg verdammt. Das erzeugt Druck, lähmt die Beine, Sicherheitsfußball hat Vorrang. So waren es die Platzherren, die in den ersten 10 Minuten mehrfach Tormöglichkeiten erspielen konnten. In dieser Phase war es Lukas Bohnert, der im Mittelfeld  mit klugem Stellungsspiel zum ruhenden Pol wurde, immer wieder Bälle der Einheimischen abfing, das Spiel seiner Elf strukturierte und zusammen mit Marco Steimel für eine Gewichtsverlagerung in die gegnerische Hälfte sorgte.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Senioren | Kommentare deaktiviert für SGL gewinnt 6:1 in Baden-Baden

Nachtrag: SGL verliert in Sinzheim

SV Sinzheim II – SGL I 3:1 (1:1)
Der Anstoßpfiff des makellos leitenden Schiedsrichters Christian Kolodziej drang, zu Beginn der zweiten Halbzeit, augenscheinlich nicht in die Spielhälfte der Baumann-Schützlinge ein, denn innerhalb drei Minuten nach Wiederbeginn,  erzielten die Gastgeber die Treffer zwei und drei, das Endergebnis stand fest. Vorbei war es mit dem respektablen Eindruck aus Spielhälfte eins, der, weggewischt von kollektivem Tiefschlaf, zum Tiefschlag mutierte. Zunächst wurde lange geschnuppert, abgetastet. Dann knipste Marco Steimel das Licht an, setzte sich gekonnt durch, bediente mustergültig Johannes Herkert, doch dessen wuchtiger Schuss zischte knapp am Gehäuse vorbei.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Senioren | Kommentare deaktiviert für Nachtrag: SGL verliert in Sinzheim

Nachtrag: Vorbericht Spiel gegen Sinzheim II

SV Sinzheim II – SGL I
am 30. April 2017 um 15.00 Uhr
Um vorauszusagen, dass die Mannschaft von Trainer Michael Baumann im Duell mit den Edelreservisten des Landesligisten Sinzheim einen schweren Stand haben wird, bedarf es nicht des Privilegs der päbstlichen Unfehlbarkeit. Die Frage, mit welchem Sportgerät diese Auseinandersetzung angegangen wird, ist ziemlich unbedeutend, denn Siege gegen den zweiten Anzug von Sinzheim, der je nach Saisonverlauf von feinstem Stoff gewoben ist, sind nicht erinnerlich. In den letzten Jahren – auch vor der Gründung der Spielgemeinschaft – war ein Remis schon ein seltenes Erlebnis.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Senioren | Kommentare deaktiviert für Nachtrag: Vorbericht Spiel gegen Sinzheim II

Nachtrag: SGL verliert knapp gegen Baden-Oos

SGL I – FV Baden-Oos I 1:2 (1:1)
Bei heftigem, böigen Gegenwind einen langen, steilen Kiesweg – mit einem Flachland geeigneten Tourenrad – zu einem weit oben liegenden Gipfel hinauf radeln; das war die schwierige Aufgabe der Baumann-Schützlinge. Die Platzherren rackerten, ächzten, spielten, zwangen die Gäste teilweise zu Höchstleistungen. In Spielminute 6 schufen die Platzherren Raum für Punktgewinnträume. Da rannte Markus Bäuerle im TGV-Tempo auf der rechten Außenbahn auf den Strafraum zu, setzte sich robust gegen einen Abwehrspieler durch, spielte den Ball zügig auf Marc Baumann, der schlug eine präzise Flanke in den Fünfmeterraum. Dort lauerte Markus Ringwald, der mit Köpfchen und Kopfball dem großartigen Spielzug die Krone aufsetzte.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Senioren | Kommentare deaktiviert für Nachtrag: SGL verliert knapp gegen Baden-Oos

Nachtrag: Vorbericht Spiel gegen Baden-Oos

SGL I – FV Baden-Oos I
am Sonntag, 23.April 2017, 15.00 Uhr
Hut ab, aber nicht zum Gebet. Die Gäste haben gerade eben einen furchterregenden 11:0 Heimsieg gegen dass Schlusslicht Baden-Baden erspielt, reisen als Tabellenführer an. Elf Tore in einem Spiel, das macht atemlos, muss aber nicht zur Schnappatmung führen, zum Strammstehen besteht auch kein Anlass. Die Baumann-Schützlinge lagen am vergangenen Spieltag im Abstiegsduell bei Bühl II, bis weit in die zweite Spielhälfte hinein, 0:2 zurück, hingen in den Seilen, schienen  geschlagen, holten aber die Segel nicht ein. Die Hausherren mussten baff mit ansehen, dass zwei kernige Fernschüsse von Marc Baumann und Manuel Schmidt zum Remis führten, verdienter Lohn für den unbändigen Kampfgeist der Spielgemeinschaft waren.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Senioren | Kommentare deaktiviert für Nachtrag: Vorbericht Spiel gegen Baden-Oos

Nachtrag: SGL spielt 2:2 in Bühl

VfB Bühl II – SGL I 2:2
Torschützen waren Marc Baumann und Manuel Schmidt. Mit diesem Teilerfolg haben die Baumann-Schützlinge, im Abstiegskampf, einen Mitkonkurrenten auf Distanz gehalten, haben darüber hinaus in der Tabelle Bodengewinne erzielt, weil die Mitkonkurrenten, wie z.B. Eisental und die SG Stollhofen/Söllingen, beim Kampf um den Klassenerhalt, ihre Spiele verloren haben. Das Spiel in Bühl war – wie nicht anders zu erwarten – nervenaufreibend und spannend. Die erste Hälfte blieb torlos und nach den Treffern eins und zwei der Platzherren waren die Gäste eigentlich schon geschlagen, hingen in den Seilen. Doch die Einheimischen mussten, wie viele bisherige Gegner, mehr oder weniger baff, anerkennen, dass die Baumann-Eleven die Segel erst mit dem Schlusspfiff einholen. Zwei kernige Fernschüsse von Marc Baumann und Manuel Schmidt waren imposanter Ausdruck dieser Einstellung, führten zum Remis, waren verdienter Lohn für alle Mühen. Bravo.

Veröffentlicht unter Senioren | Kommentare deaktiviert für Nachtrag: SGL spielt 2:2 in Bühl