Nachtrag: SGL trifft auf Schwarzach

SGL I – FC Schwarzach I
am 9. April 2017 um 15.00 Uhr
Die bemerkenswerte Abwesenheit vieler Stammspieler haben in den letzten Spielen nachrückende Akteure genutzt, haben mehr oder weniger angedeutet, dass man mit ihnen planen kann, was dazu führt, dass künftige Ausfälle leichter zu verkraften sind. So weit, so gut. Nun haben die SG-Spieler Schwarzach vor der Brust. Der Sieg beim Tabellenführer hat die Brust breit werden lassen, für die Heimfahrt wären sicher Hemden und Pullis in Konfektionsgröße XXL geeigneteres Dressing gewesen. Doch niemand soll glauben, dass nach dem glänzenden Auswärtssieg das Spiel gegen Schwarzach eine lästige Pflichtübung wird. Weit gefehlt. Gegen die Elf aus dem Münsterdorf waren in unzähligen Begegnungen der letzten Jahrzehnte, Siege absolute Mangelware.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Senioren | Kommentare deaktiviert für Nachtrag: SGL trifft auf Schwarzach

Nachtrag: SGL gewinnt beim Tabellenführer Vimbuch

SV Vimbuch I – SGL I 1:2
Zum Sieg der Baumann-Schützlinge, bei Tabellenführer Vimbuch, müssen nicht unbedingt die Glocken von St. Leonhard läuten, aber Respekt und Hochachtung haben alle eingesetzten Spieler verdient, denn als Tabellenelfter beim Spitzenreiter, der vor dem Spiel 28 Punkte mehr auf seinem Habenkonto hatte, zu gewinnen, das kommt einem Husarenstreich gleich. Die Heimelf war zwar spielerisch besser, musste aber bei ihren Offensivbemühungen immer wieder im dicken Sirup schwimmen, scheiterte letztendlich an einem Gegner, der nie aufgab, sich in gemeinsamen Ehrgeiz verzehrte.

Was sich schon im Heimspiel gegen Fatihspor andeutete, verstärkte sich beim Auftritt in Vimbuch. Die beträchtliche Abwesenheit vieler Stammspieler haben einige nachrückende Akteure genutzt, haben mehr oder weniger angedeutet, dass man durchaus Spiele auch von Anfang an bestreiten kann, was letztendlich die Basis verbreitert, künftige Ausfälle leichter zu verkraften sind. Mit diesem Sieg ist man zum Ziel Klassenerhalt in die Zielgerade eingebogen. Die Tore schossen Sascha Steimel (Handelfmeter) und Markus Ringwald, der von Marco Steimel glänzend frei gespielt wurde, mit Lust und Wonne den Ball im Torgehäuse versorgte.

SV Vimbuch II – SGL II 1:0

JoHo

Veröffentlicht unter Senioren | Kommentare deaktiviert für Nachtrag: SGL gewinnt beim Tabellenführer Vimbuch

SGL gastiert beim Tabellenführer

SV Vimbuch I – SGL I
am Sonntag, 2.April 2017 um 15.00
Die Abwesenheitsliste der SG-Spieler wird nicht kleiner, dafür wird die nächste Aufgabe der Baumann-Schützlinge größer und härter. Zu niemand Geringerem als dem Tabellenführer Vimbuch, führt der nächste Weg. Erneut eine riesige Herausforderung, erneut werden die eingesetzten Spieler alles geben müssen, um das Spiel einigermaßen offen zu gestalten. Das wird herb, zumal sich auch noch Sturmtank Johannes Herkert im letzten Spiel verletzt hat. Trotz allem: 90 Minuten müssen erst einmal gespielt sein. Die Spieler und Verantwortlichen beider Vereine sind für jeden Anhänger dankbar, der in dieser schwierigen Begegnung die Mannschaft lautstark unterstützt.

JoHo

Veröffentlicht unter Senioren | Kommentare deaktiviert für SGL gastiert beim Tabellenführer

SGL verliert knapp gegen Fatihspor

SGL I – TC Fatihspor Baden-Baden 1:2
Trotz der Niederlage waren die eigentlichen Gewinner dieses Spiels Trainer Michael Baumann und alle eingesetzten Spieler. Eine ellenlange, von verschiedenen Quellen gespeiste Abwesenheitsliste vieler Stammspieler, forderte Trainer und Mannschaft alles ab. Klare Trainervorgaben, der Willen der Mannschaft, alles zu geben, die Vorgaben umzusetzen, waren unverzichtbare Voraussetzungen, um gegen einen  übermächtigen Gegner zu bestehen. Dieser war zwar spielerisch überlegen, generierte Chancen zuhauf, scheiterte aber immer wieder an einem überragend haltenden Torwächter Andreas Doninger, an einer von Sascha Steimel, Philipp Zink und Lukas Bohnert bestens organisierten Defensive und am nie versiegenden Kampfgeist der Platzherren.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Senioren | Kommentare deaktiviert für SGL verliert knapp gegen Fatihspor

Nachtrag: SGL empfängt Fatihspor

SGL I – TC Fatihspor Baden-Baden I
am Sonntag, 26.03.2017 15.00 Uhr
Schön, so schön, war die Zeit…vielleicht sind Text und Melodie dieses alten Gassenhauers, nach der Niederlage in Ottersweier, manchem der Altvorderen der SG-Anhänger, durchs Gemüt gestrebt, weil eine, für SG-Verhältnisse, beeindruckende Miniserie mit 4 aufeinander folgenden Spielen, in der 3 Siege und ein Unentschieden erkämpft und erspielt wurden, vorbei war. Ein beeindruckender Zwischenspurt, durch den 10 Punkte dem Ertragskonto gutgeschrieben werden konnten. Das hat den Spielern und Trainer Michael Baumann gut getan, vor allen Dingen wurde im Kampf gegen den Abstieg, Selbstvertrauen aufgebaut.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Senioren | Kommentare deaktiviert für Nachtrag: SGL empfängt Fatihspor

Nachtrag: SGL verliert gegen Ottersweier

FV Ottersweier I – SGL I 2:0
Die SG mühte sich redlich, doch der Gastgeber war gerade im Offensivbereich stärker. Lange Zeit konnte die Gästedefensive einen Treffer des Gastgebers verhindern, doch im Spiel nach vorne konnte kaum echter Druck aufgebaut werden, weil auch das Mittelfeld der Baumann-Schützlinge zu sehr mit Abwehraufgaben beschäftigt war. Somit blieb der Angriff stumpf, Sturmspitze Johannes Herkert war zu oft allein auf weiter Flur. SG Torwächter Andreas Doninger sorgte mit einigen herausragenden Paraden dafür, dass die Niederlage in erträglichen Grenzen blieb. Ottersweier gewann verdient.

FV Ottersweier II – SGL II 4:2
Torschütze war Matthias Wild. Der zweite Gegentreffer wurde vom Gastgeber selbst erzielt.

JoHo

Veröffentlicht unter Senioren | Kommentare deaktiviert für Nachtrag: SGL verliert gegen Ottersweier

SGL startet mit Sieg gegen den VfR Achern

SGL I – VfR Achern I 2:0 (1:0)
Drei Dinge waren spielentscheidend:
1. Die letzte Abwehrreihe der Platzherren stand wie eine Betonwand, an und ab zeigten sich Risse, doch die Gäste hatten keinen Sprengmeister zur Verfügung, der die Wand zum Einstürzen brachte.
2. Die Einheimischen, die aufs Ganze gesehen, spieltechnisch den Gästen unterlegen waren, hatten mit Johannes Herkert einen dynamischen, leidenschaftlichen Weichmacher, der zwar selbst kein Tor schoss, ständig von Gegenspielern umringt war, nicht immer freundlich behandelt wurde, aber Raum und  Möglichkeiten für seine Mitspieler schuf.
3. Ja und dann war da noch Manuel Schmidt, der mit einer Mischung aus TNT und Dynamit, aus ca. 25 Meter, einen Freistoß, dem ein Foul an Herkert vorausging, in den Winkel setzte.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Senioren | Kommentare deaktiviert für SGL startet mit Sieg gegen den VfR Achern

Nachtrag: Vorbericht Rückrundenstart gegen VfR Achern

SGL I – VfR Achern I
am Sonntag, 12. März in Obersasbach um 15.00 Uhr
Die lange Winterpause ist vorbei, die Fußballer der unteren Ligen kommen aus ihren warmen Höhlen, die Jagd nach Punkten, der Kampf um Klassenerhalt und Aufstiegsränge rückt wieder in den Fokus von Trainer und Spieler. Die Spielgemeinschaft und Trainer Michael Baumann setzen ihren Kampf um den Klassenverbleib fort. Da ist kein Raum für wohliges Räkeln, bequeme Dehnübungen, kein Raum dafür, den Auftakt zur Restrückrunde mit leichtem Sinn anzugehen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Senioren | Kommentare deaktiviert für Nachtrag: Vorbericht Rückrundenstart gegen VfR Achern

Rückblick Vorbereitungsspiele der Senioren

SGL – SV Lautenbach 4:1
Torschützen: Dominik Frank 2x sowie Sascha Steimel und Stefan Fahrner.

SGL – FV Ottersweier 3:1
Torschützen: Johannes Herkert 2x und Dominik Frank

SGL – SV Oberkirch 1:3
Torschütze: Johannes Herkert

SGL – SV Altschweier 4:0
Torschützen: Manuel Schmidt 3x, Johannes Herkert

SGL – FV Gamshurst 6:5
Torschützen Sascha Steimel 3x, Johannes Herkert 2x und Dominik Frank

Veröffentlicht unter Senioren | Kommentare deaktiviert für Rückblick Vorbereitungsspiele der Senioren

AH gewinnt das Hallenturnier in „Bische“

Rheinbischofsheim ist für die Laufer AH einfach ein gutes Pflaster. Die letzten drei Turniere wurden alle gewonnen! Beim letzten Hallenturnier der Saison am 17.02.2017 zeigte sich unser AH-Team sehr entschlossen, aktiv und spielfreudig und konnte am Ende als stolzer Sieger die Heimfahrt antreten! In den 5 Spielen blieb man mit 13:6 Toren ungeschlagen. Auch das Endspiel gegen den Dauerrivalen SV Bühlertal konnte knapp aber verdient mit 3:2 gewonnen werden.

20170218_ah

Eingesetzte Spieler:
Seifermann, Bäuerle, Kernler, Doninger Heiko, Renz Markus, Biniok, Hölzle, Lang, Baumert.

Veröffentlicht unter Alte Herren | Kommentare deaktiviert für AH gewinnt das Hallenturnier in „Bische“