7. Brombachcup – Alte Herren

Bei bestem Wetter fand am Samstag, den 25. Juni 2022, der 7. Brombachcup der Alten Herren statt. Um 14 Uhr startete das Turnier mit 3 Gruppen und insgesamt 15 Mannschaften. Auch in diesem Jahr nahmen wieder einige Mannschaften einen weiten Anfahrtsweg auf sich. Teams kamen teilweise aus dem Raum Mannheim, Heilbronn und sogar aus dem Saarland. Insgesamt waren somit über 120 AH-Spieler im Einsatz. Turniersieger wurde der SV Rohrhof, der seinen Titel verteidigte und somit als erste Mannschaft zwei Turniersiege vorweisen kann. Den zweiten Platz belegte die SG Unzhurst/Bühl und dritter wurde der SV Sinzheim. Außerdem gab es wieder individuelle Auszeichnungen: Bester Torschütze und Spieler: Daniele Parisi (15 Tore, SV Rohrhof), Bester Torwart: Mike Ruf (SV Rohrhof). Die AH bedankt sich bei allen Teilnehmern und Besuchern für eine erfolgreiche Veranstaltung.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Alte Herren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.